Oops! It appears that you have disabled your Javascript. In order for you to see this page as it is meant to appear, we ask that you please re-enable your Javascript!

Das Expertennetzwerk für IT-Sicherheit in der Wirtschaft

Der Forensic Thinktank (FTT) bietet Leistungen im Bereich der technik- und menschenorientierten Computerforensik an. Bundesweit führende Experten aus Industrie, Universitäten und Kriminalpolizei haben sich zusammengeschlossen und fertigen Analysen, Gutachten und innovative Software.

Lernen Sie die Experten kennen!

Datenrettung

Ihre Festplatte oder Ihr USB-Stick ist plötzlich defekt. Sie haben keine Backup-Strategie genutzt. Wertvolle Informationen und teure Arbeitszeit kann der FTT selbst nach einem Brandschaden wiederherstellen. Wir verfügen über Spezial-Software und Partner mit Spezial-Hardware in Reinraum-Laboren.

Mehr zum Thema

Datenstrategie

Der FTT arbeitet eine professionelle Sicherungsstrategie mit Ihnen aus, damit ein Schaden gar nicht erst eintritt. Das ist in jedem Fall günstiger, als wertvolle Daten zu verlieren. Vorsorge lohnt sich nicht nur für Firmen und Kanzleien, sondern für jeden: Autoren und Journalisten, Doktoranden und Wissenschaftler.

Innovative Strategien

IT-Forensik-Gutachten

Belastbare und gerichtsverwertbare Fakten müssen der akademischen Bildung eines Richters angemessen sein. Nachforschungen, ob für Gerichte oder Unternehmenszwecke, müssen belastbar sein. Die Gutachten des FTT erfüllen wissenschaftliche Standards und sind dennoch für Laien nachvollziehbar.

Mehr zum Thema

Datenraumanalyse

Ob Insolvenzverwalter, Steuerberater, Rechtsanwalt: Einen Großteil der Zeit kostet die Sichtung von Akten. Ersparnis bringt die Digitalisierung von Dokumenten und forensische Datenaufbereitung. Themenfelder sind die Feststellung der Insolvenzreife, Nachbilanzierung und Unternehmensbewertung (Due Dilligence).

Datenräume erkunden

»The only thing necessary for the triumph of evil is for good men to do nothing.«

—Edmund Burke

Starker Mittelstand

Das Rückgrat unserer Wirtschaft ist der Mittelstand. Der FTT kämpft dafür, dass alles, was Generationen von Firmengründern aufgebaut haben, erhalten bleibt und besser wird.

Die Zeichen unserer Zeit wollen richtig gedeutet und Herausforderungen angenommen werden. Der FTT verfolgt einen sozialforensischen Ansatz, indem er Hackern die Freude am Hacken nimmt und Mitarbeiter spielerisch für unsichtbare Gefahren aus dem Netz sensibilisiert.

Die Verknüpfung von wissenschaftlichem Sportgeist und computerforensischen Werkzeugen bringt Unternehmen nicht nur einen Innovationsvorsprung durch Effizienz, sondern bereitet Unternehmern selbst in schwierigen Transformationsprozessen Freude.

Digitalisierung von Kanzleien 2017

An der Digitalisierung führt kein Weg vorbei: Das Gesetz zur Förderung des elektronischen Rechtsverkehrs mit den Gerichten (FördElRV) tritt vorbehaltlich bestimmter Sonderregelungen am 1. Januar 2018 in Kraft.1)vgl. Gesetz zur Förderung des elektronischen Rechtsverkehrs mit den Gerichten (FördElRV). Karlsruhe: Bundesgerichtshof (BGH). URL: http://www.bundesgerichtshof.de/DE/Bibliothek/GesMat/WP17/E/e_rechtsverkehr_gerichte_reg.html

Die Nutzungspflicht für elektronische Dokumente beginnt zum 1. Januar 2022. Mit rechtzeitigen Maßnahmen lässt sich nicht nur Chaos vermeiden, sondern Geld sparen: Estlands Regierung arbeitet seit 1999 papierlos 2)Marie-Astrid Langer: Fortschrittliches Estland. Zu Besuch in der Zukunft. Neue Züricher Zeitung. 27.2.2015. https://www.nzz.ch/international/europa/zu-besuch-in-der-zukunft-1.18491451 Die Süddeutsche Zeitung titelt: Die baltische Republik macht vor, wie die Digitalisierung den Alltag erleichtern kann 3)Florian Hartleb: Vorbild Estland. Die baltische Republik macht vor, wie die Digitalisierung den Alltag erleichtern kann. Deutschland sollte daraus lernen. Süddeutsche Zeitung 22.05.2015. http://www.sueddeutsche.de/politik/gastkommentar-vorbild-estland-1.2490290.

Ein reibungsloser Übergang erfordert ca. 6 Monate der Umstellung und Eingewöhnung der Mitarbeiter, so dass spätestens im Juni 2017 mit der Überführung von Papier in Daten begonnen werden sollte. Grundsätzlich gilt: Digitalisierung stiftet auch im Bereich von Kanzleien Wettbewerbsvorteile.4)Martin Tofern: Anwälte und Big Data. Auch die Kanzlei wird digital. Handelsblatt. 01.02.2016. http://www.handelsblatt.com/unternehmen/dienstleister/anwaelte-und-big-data-auch-die-kanzlei-wird-digital/12904188.html Berührungsängste sind nicht notwendig, da die Arbeit leichter wird: Wir klären alle Schritte im persönlichen Gespräch!

Gehärtete Websites

Eine ansprechende Website zu gestalten ist aufwändig. Obwohl ein schöne Seite mit entsprechenden Kosten verbunden ist und sie es deshalb wert ist, bewahrt zu werden, sind etliche Websites nicht gegen Hacker-Attacken gewappnet: Rund ein Drittel aller Websites ist dauerhaft verwundbar. Ein weiteres Drittel aller Websites ist häufig bis gelegentlich verwundbar.5)vgl. WhiteHat Sentinel Statistics Report 2015. URL: https://info.whitehatsec.com/rs/whitehatsecurity/images/2015-Stats-Report.pdf
Perfekten Schutz gibt es nicht. Selbst die stärkste Festung lässt sich mit entsprechendem Aufwand einnehmen. Doch ein solches Unterfangen gelingt nur exzellenten Hackern. Wir schützen Ihre Seite, indem wir sie auf Schwachstellen testen und Gegenmaßnahmen einleiten.

WhiteHat Sentinel Statistics Report6)WhiteHat Sentinel Statistics Report 2012 und 2013. Die Daten repräsentieren die Jahre 2011 (erste Zeile) ohne Aufschlüsselung und 2012 (zweite Zeile) mit einer entsprechenden Aufschlüsselung nach Branchen. Der Report aus dem Jahr 2012 ist nicht länger online. Der Report aus dem Jahr 2015 zeigt, dass sich die Lage verschärft hat. 2013: https://www.whitehatsec.com/wp-content/uploads/2013/05/WPstatsReport_052013.pdf 2015: https://info.whitehatsec.com/rs/whitehatsecurity/images/2015-Stats-Report.pdf

Portfolio

Alle Leistungen des FTT zielen auf eine Kosten- und Zeitersparnis der Auftraggeber, indem sie im Rahmen der Prävention die Wahrscheinlichkeit für den Ernstfall minimieren oder, indem Probleme im Nachhinein effizient behoben werden.
Präventive, Live- und Postforensik umfassen technische Maßnahmen wie die forensische Wertstromanalyse, während Human- und Sozialforensik Menschen mit moderierten Workshops, Seminaren und Simulationen Wissen und Handlungsvermögen vermittelt. Eine Zertifizierung wird in allen Bereichen angeboten.

Portfolio

Experten

Der FTT stellt ein Expertengremium aus einem interdisziplinären Spezialistenteam mit akademischem Anspruch dar. Die Professionals unterschiedlicher Aufgabenbereiche arbeiten transdisziplinär und gewährleisten die Analyse und Lösung hochkomplexer Problemstellungen. Die Sachverständigen des FTT bilden sich permanent und umfassend weiter, um so Gutachten mit einem zeitgemäßen Kenntnisstand und aktueller wissenschaftlicher Fundierung anzufertigen. Diese werden nötigenfalls professionell und rhetorisch eloquent verteidigt.

Ansprechpartner

Qualität

Der FTT verbindet Bewusstsein für Ethik und Qualität mit Lösungen, die aus dem Geist der Kreativität und Innovation geboren sind. Die Kunden des FTT fühlen sich nicht nur gut aufgehoben, sondern dürfen aktive Unterstützung und Mehrwert erleben. Der FTT rüstet Staat, Industrie und Sachverständige für die Zukunft und hilft ihnen bei der Wertschöpfung. Denn viele Unternehmen wissen nicht um ihr Potential und schaffen sich zudem hausgemachte Probleme. Die Bündelung der Ergebnisse von Ermittlungen ist durch hochwertige Gutachten gegeben.

Garantierte Qualität
Vier Kreise: Chip, Festplatte, Prozessor und Sockel

Einzelnachweise   [ + ]