Oops! It appears that you have disabled your Javascript. In order for you to see this page as it is meant to appear, we ask that you please re-enable your Javascript!

Moderierte Workshops

Während der Bearbeitung von Kundenprojekten können in Projektphasen Situationen entstehen, die ein Defizit der Organisation des Klienten offenbaren. Organisatorische Defizite können eine Minderung des Projekterfolgs oder gar dessen Negierung zur Folge haben. Ziel ist es, die Organisation dahingehend zu entwickeln, dass die neu erworbenen Fähigkeiten nachhaltig in dieser verbleiben oder weiterentwickelt werden können. Die auf diese Weise durch die Trainer des Forensic Thinktank (FTT) moderierten Workshops sind prinzipiell modular strukturiert, wodurch eine hohe Flexibilität erreicht wird. Je nach Situation und Projektphase können Module aus den Bereichen Teamentwicklung, Trivium (Logik und Rhetorik), Innovation, Wissens- und Kreativitätsmanagement zur Anwendung kommen. Geeignete Mitarbeiter mit einem entsprechenden Persönlichkeitsprofil können beim Kunden identifiziert und so ausgebildet werden, dass sie als Multiplikatoren innerhalb der Organisation den Projekterfolg autark stabilisieren und nachhaltig sichern. Indem die angebotenen Module nicht nur in Form eines Seminarangebots, sondern auch in Form von Softwaremodulen vorliegen werden, erhöht sich die Attraktivität des Angebots. Aus diesem Blickwinkel betrachtet erhalten die moderierten Workshops eine Zusatzfunktion hinsichtlich Außenwahrnehmung und Marketing.

Direkt mit die­ser Methode ver­knüpf­bare Werkzeuge sind die trans­dis­zi­pli­näre Synthese und die foren­si­sche Wertstromanalyse. Dem FTT ste­hen Moderatoren zur Verfügung, die sowohl über ein gro­ßes Repertoire bewähr­ter Werkzeuge als auch hoher Methodenkompetenz verfügen.

Gutachten

Gutachten zu schreiben ist keine Geheimwissenschaft. Vor allem erfordert ein guter Schreibstil und die Wahrung der Form Übung. Sachverständige haben die Aufgabe, ihr Fachwissen gezielt einzusetzen und ihre Erkenntnisse verständlich zu vermitteln. In den Workshops des Forensic Thinktank (FTT) erfahren Teilnehmer, worauf es bei einem Sachverständigengutachten auf wissenschaftlichem Niveau ankommt. Ein hohes Niveau ist insbesondere vor Gericht unabdingbar, da es sich bei Richtern um Akademiker handelt.

Themen ergründen

Transdisziplinäre Synthese

Der Forensic Thinktank bie­tet Unternehmen an, die inter­nen und exter­nen Unternehmensziele auf die Personal- und Kapitalressourcen abzu­stim­men. Transdisziplinäre Synthese geht des­halb weit über rei­nes Enterprise-Resource-Planning hin­aus. IT kann zusätz­lich soziale und grup­pen­dy­na­mi­sche Kommunikationsprozesse unter­stüt­zen, wel­che eine höhere Unternehmenseffizienz und Wettbewerbsfähigkeit zum Ziel haben. Transparenz wird her­ge­stellt, indem Polydimensionalität mit Transdisziplinarität begeg­net wird.

Diskurse verschmelzen